USV-Herbstcup - Bei Damen bleibt Titel zu Hause

Veröffentlich am
13 September 2015

Das Wetter meinte es dieses Jahr gut mit uns. Bei schönsten Sonnenschein konnten alle Spiele planmäßig von Freitag bis Sonntag ausgetragen werden. Das Teilnehmerfeld war bei den Herren, mit 32 Teilnehmern, wieder voll besetzt. Bei den Damen war es leider nicht so. Gerade mal 8 Teilmehmerinnen wollten um den Titel kämpfen.
Die hochklassigen, langandauernden Halbfinale der Herren (Marc-Robert Szelig - Hakan Heise, Christian Kleinpeter - Alexander Goldmann) hinterließen ihre Spuren. Nach schneller Führung im ersten Satz musste sich Marc-Robert Szelig am Ende knapp Christian Kleinpeter (7:6 6:4) geschlagen geben. Den 3. Platz belegte Hakan Heise.
Aus USV-Sicht gab es bei den Damen erfreulichere Ergebnisse. Die an 1 gesetzte USVlerin Ellen Wieland wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und bezwang im Finale Manja Mehlhorn 6:3 7:6. Damit bleibt der Pokal in diesem Jahr zu Hause.

Kulinarisch war der Samstag durch das üppige Sportlerbuffet bestens versorgt. Vielen Dank an dieser Stelle an die fleißgen Helfer!

Vereinsmeisterschaften der Aktiven und Senioren

Veröffentlich am
05 September 2015

Die diesjährigen Vereinsmeisterschaften wurden am 05.09. ausgetragen. Es herrschte rege Beteiligung und in vielen spannenden Spielen wurde um die Titel gekämpft. Folgende Personen dürfen sich jetzt wieder für ein Jahr Vereinsmeister nennen:

Damen Aktive:Julia Kleindienst
Damen Senioren:Petra Dose
Herren Aktive:Marek Hauptmann
Herren Senioren:Jürgen Batzler

Herzlichen Glückwünsch!

Vereinsmeisterschaften 2015

Veröffentlich am
12 Juli 2015

Die Listen zur Anmeldung für die Vereinsmeisterschaften im Einzel sowie im Doppel hängen im Clubhaus aus.Die Ausschreibung für die Doppelmeisterschaften kann hier eingesehen werden.

Elisabeth Schwarz ist sächsische Hochschulmeisterin

Veröffentlich am
12 Juli 2015

Am Wochenende wurden die sächsischen Hochschulmeisterschaften auf unserer Anlage ausgetragen. Bei dem Damen konnte sich Elisabeth Schwarz in allen ihrer Matche mit einem 10:4 Sieg im Match-Tiebreak den Titel holen.
Max Meinert erkämpfte sich im Herren-Feld den 3. Platz.
Wir gratulieren zu diesen Erfolgen.

Landesmeisterschaften der Senioren

Veröffentlich am
12 Juli 2015

Bei den Landesmeisterschaften der Senioren am Wochenende, welche in Blasewitz und auf dem weißen Hirsch ausgetragen wurden, mussten leider alle Teilnehmer des USV in der ersten Runde eine Niederlage einstecken. Dafür wurde das Nebenrunden-Finale im Herren 30 Feld zu einem USV-internen Match. Am Ende konnte sich Marekt Hauptmann mit 6:4 6:4 gegen Daniel Tichatschke durchsetzen.
Wir gratulieren zu dieser Leistung.en USV-Vereinsmeisterschaften konnte sich Armin Emsermann durchsetzen. Auch er darf sich für das nächste Jahr mit den Titel USV-Vereinsmeister schmücken.

Erfolgreiche Punktspielsaison geht zu Ende

Veröffentlich am
12 Juli 2015

Eine erfolgreiche Punktspielsaison neigt sich dem Ende entgegen. Es ist keine Mannschaft abgestiegen. Der Aufstieg in die jeweilige höhere Liga gelang den 1. Damen, 2. Damen und 2. Herren 50. Die Mannschaft der 1. Herren 50 hat ebenfalls den Gruppensieg erlangt und kann nun in den Aufstiegsspielen am 29.08. und 13.09. um den Aufstieg in die Verbandsliga kämpfen. Alle Ergebnisse können hier eingesehen werden.
Wir gratulieren allen Mannschaften zu ihrern Leistungen und wünschen den 1. Herren 50 viel Erfolg in den Ausftiegsspielen.

Zahlreiche Teilnahme an den Bezirksmeisterschaften

Veröffentlich am
25 Mai 2015

Vom 22.05. bis 24.05. wurde auf der Anlage des TC Bad Weißer Hirsch die diesjährigen Bezirksmeisterschaften ausgetragen. Mit insgesamt 12 Spielerinnen und Spielern war der USV dieses Jahr zahlreich vertreten.

Bei den Damen erkämpfte sich Sonja Kerber, in einem USV-internen Duell gegen Anne Mareike Streit, den 3. Platz in der Nebenrunde.
Im Herren A-Feld war Marco Tichatschke mit dem 2. Platz in der Nebenrunde erfolgreich.
Und auch im Doppel gab es zwei Titel für den USV. Jeweils der 3. Platz ging an das Damen-Doppel Julia Kleindienst und Elisabeth Schwarz sowie das Herren-Doppel Daniel Tichatschke und Marcus Woite.
Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Erfolgen.

17. Ski- und Tennis-Meisterschaften

Veröffentlich am
29 Januar 2015

Bei den 17. Ski- und Tennis-Meisterschaften vom 23.01. bis 25.01. wurde der USV erfolgreich, mit einem 1. Platz bei den Herren 50 durch Uwe Henker und mit einem 4. Platz bei den Herren 60 durch Harald Freudenberg vertreten. Wir gratulieren zu diesen tollen Erfolgen!

Weitere Informationen und Bildimpressionen zu den Ski- und Tennis-Meisterschaften gibt es hier.
Wir würden uns freuen, wenn der USV im nächsten Jahr zahlreicher vertreten ist.