Herbst-Skat beim USV

Veröffentlich am
22 Oktober 2018

Das diesjährige Herbst-Skatturnier der USV-Tennisabteilung findet am Freitag, den 16. November, ab 18:00 Uhr in unserem Clubhaus auf der Tennisanlage statt. Anmeldungen bitte so schnell wie möglich, spätestens jedoch bis 11.November an Klaus Dose: per E-Mail pk-dose@web.de

Arbeitseinsätze am 03. und 10.11.

Veröffentlich am
28 September 2018

Die fallenden Temperaturen lassen es bereits erahnen - die Tennissaison draußen neigt sich dem Ende zu. Wie jedes Jahr müssen die Plätze daher winterfest gemacht werden. Die Arbeitseinsätze finden am 03.11. und 10.11. jeweils ab 09:30 Uhr statt.

Aufstiegsspiele der Damen und Herren 50

Veröffentlich am
17 September 2018

Die aktiven Damen hatten in der diesjährigen Sommersaison erstmalig die Chance in die Verbandsliga aufzusteigen. Am 1. September fuhren sie voller Motivation nach Leipzig, wo sie gegen den LVB das 1. Aufstiegsspiel bestritten. Nach vielen hart umkämpften Spielen reichte es an diesem Tag leider nicht für den Gesamtsieg. Auch im 2. Aufstiegsspiel gegen TSV Sigmar war es sehr knapp mit einer 4:5 Niederlage. Damit verpassten die Damen leider den Aufstieg. Neue Saison, neues Glück!
Die Herren 50 nahmen bereits, nach 2015, zum 2. Mal an den Aufstiegsspielen teil. Leider verpassten sie auch in diesem Jahr den Aufstieg. Auch hier wünschen wir für die neue Saison viel Erfolg!

Vereinsmeisterschaften der aktiven Herren

Veröffentlich am
17 September 2018

Dieses Jahr wurden die USV Vereinsmeisterschaften leider nur unter den aktiven Herren ausgespielt. Bei den Senioren und Damen kam es aufgrund zu geringer Beteiligung zu keiner Konkurrenz. Die acht Herren spielten bei noch sommerlichem Wetter um den Titel USV Vereinsmeister. In zwei Gruppen kämpften jeweils vier Spieler um die zwei Plätze im Finale. In diesem siegte Marek gegen Daniel. Herzlichen Glückwunsch!

7. USV-Herbstcup bleibt zu Hause

Veröffentlich am
09 September 2018

An diesem Wochenende wurde der jährliche USV-Herbstcup auf unserer Anlage ausgerichtet. Bedingt durch das am Samstag parallel angesetzte Aufstiegsspiel der Damen, gab es dieses Jahr nur eine Herren-Konkurrenz. Insgesamt 20 Teilnehmer aus Dresden, Sachsen und sogar umliegenden Bundesländern wollten um den Titel spielen. Bereits die Halbfinals wurden ausschließlich unter USV-Spielern ausgetragen. Marco gegen Daniel und Richard gegen Marek. Damit stand schon am Samstagabend fest, dass der Titel zu Hause beim USV bleibt. Das spannenden Finale gewann Marco mit 6:7 6:1 10:6 gegen Richard. Herzlichen Glückwunsch!

USV-Doppelmeisterschaften

Veröffentlich am
07 September 2018

Nach einem recht veregneten Morgen konnten am vergangenen Sonntag doch noch die Doppelmeisterschaften ausgetragen werden. Insgesamt traten 3 Damendoppel und 6 Herrendoppel in zwei Gruppen an. Sandy und Anke triumphierten ungeschlagen vor Petra/Kirsten und Carola/Christine. An das Familiendoppel Marcus und Peter ging der erste Platz bei den Herren. Zweiter wurden Uwe/Wolfgang vor Jens/Julius. Herzlichen Glückwunsch!

USV-Herren 50 sind Bezirksmeister!

Veröffentlich am
01 September 2018

Mit einem deutlichen 5:1 Sieg gegen den TV Kreischa konnten sich die Herren 50, bei ihrem letzten Punktspiel dieser Saison am 18.08., den Bezirksmeistertitel sichern. Damit geht es nun auch für die Herren 50 in den Aufstiegsspielen um den Einzug in die Verbandsliga.
Herzlichen Glückwunsch!

Neue Zufahrt

Veröffentlich am
01 September 2018

Die Bauarbeiten sind beendet und wir haben nun einen wunderbaren Zuweg zu unserer Anlage.

Bauarbeiten an Zufahrt

Veröffentlich am
24 Juli 2018

Die Bauarbeiten an der Zuwegung auf unserer Tennisanlage haben diese Woche begonnen. Es kommt zu Einschränkungen. Bitte den Eingang über die Uhlandstr. nutzen.

Kids-Cup in Radebeul – USV Kids räumen ab

Veröffentlich am
24 Juli 2018

Am Dienstag 22.05.2018 fand in Radebeul bei strahlendem Wetter wieder das jährlich ausgerichtete Turnier für junge und jüngste Nachwuchsspielerinnen und -spieler statt. Zum dritten Mal nacheinander sind unsere USV-Kids mit an den Start gegangen, um ihre Erfahrungen im Match mit Kindern anderer Vereine zu sammeln und auf der Anlage beim TSV Radebeul einen schönen Sporttag zu begehen. Bei einem Teilnehmerfeld von über 28 Kindern in vier Konkurrenzen boten sich dabei ausgiebige Möglichkeiten sich auszuprobieren aber auch für Nebenaktivitäten wie Trampolinspringen.
Nachdem unsere Kids Lena Tran, Moritz Goldmann und Timon Hauptmann bereits in der Athletik klasse Ergebnisse erzielten haben, sind sie vor allem im Tennisteil zu toller Form aufgelaufen. Lena hatte in der Klasse U10 Kleinfeld die Konkurrenz fest im Griff und belegte in der Athletik wie auch im Tennis Rang 1 und feiert ihren ersten Turniersieg. Umkämpft war die mit den meisten Teilnehmern (13) besetzte Klasse U10 Midcourt in der Timon vor allem im Tennis enge Matches zu seinen Gunsten entscheiden konnte und bis ins Finale vordrang. Dort musste er sich seinem Görlitzer Gegner knapp geschlagen geben, konnte aber am Schluss mit einer besseren Platzierung in der Athletik dennoch hauchdünn den Gewinn dieser Konkurrenz feiern. In der Klasse U12 Midcourt stellte Moritz Goldmann mit einem ersten Platz in der Athletik bereits die Weichen für einen ungefährdeten Turniersieg. Er setzte sich auch in aufregenderen Situation gegen seine Gegner im Tennis durch und feierte auch in diesem Teil einen klaren Erfolg. Wir freuen uns über die tollen Leistungen unseres kleinen Turnierteams und danken den Organisatoren des Turniers für die familiäre Atmosphäre, die auch bei unseren Kids ankam und ihnen einen unvergesslichen Tennistag bescherte.

USV-Damen sind Bezirksmeister!

Veröffentlich am
30 Juni 2018

Nach einer sehr erfolgreichen, aber leider kurzen Saison, befindet sich die Damenmannschaft an der Spitze der Bezirksliga. Damit kämpfen die Mädels im September um den Aufstieg in die Verbandsliga. Die Aufstiegsspiele finden voraussichtlich am 01. und 08.09. statt. Wir würden uns über viel Unterstützung bei dem Heimspiel am 01.09. freuen!
Herzlichen Glückwunsch den USV-Damen!

Erfolgreiche Sächsische Hochschulmeisterschaften

Veröffentlich am
30 Juni 2018

Am Freitag wurden erneut die sächsischen Hochschulmeisterschaften für Freizeitspieler auf unserer Anlage ausgetragen. Viele Spieler kämpften bei hochsommerlichen Temperaturen um den diesjährigen Titel. Carlotta Kopietz vom USV belegte Platz 2 in der Damen-Konkurrenz! Bei den Herren siegte Malte Mücke von der TuD. Wir gratulieren euch zu diesen tollen Erfolgen!

Rewe Team Challange 2018

Veröffentlich am
26 Mai 2018

Auch in diesem Jahr wurde der USV wieder durch ein Team bei der Rewe Team Challange vertreten. Sandy Köster, Ella Dudew, Malte Helmhold und André Krenz liefen jeweils eine Strecke von 5 km. Der Zieleinlauf war wieder das Dynamo-Stadion, wo unser Team mit einer Gesamtzeit von 1:50:53 seine super Leistung feiern konnte. Herzlichen Glückwunsch!

Beginn der Punktspiel-Sommersaison

Veröffentlich am
18 Mai 2018

Seit 01. Mai werden wieder Punktspiele unter freiem Himmel ausgetragen. Dabei konnten schon einige Siege erungen werden. Wir gratulieren vorallem unseren Jüngsten (U10) zu ihrem ersten Heimsieg dieser Saison gegen Blasewitz.

Bauarbeiten an Zufahrt verschoben

Veröffentlich am
03 Mai 2018

Beginn der Bauarbeiten an der Zufahrt der Tennisanlage wurden verschoben! Der Neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben! Der Zugang ist weiter geöffnet!!

Saisoneröffnung am 14./15. April

Veröffentlich am
08 April 2018

Aufgrund der vielen fleißigen Hände bei den beiden Arbeitseinsätzen können wir die Tennisplätze bereits am kommenden Wochenende (14./15. April) eröffnen. Einen riesen großen Dank möchten wir an dieser Stelle an alle Helfer aussprechen!

20. Sächsische Ski- und Tennis-Meisterschaften

Veröffentlich am
01 Januar 2018

Zum Jubiläum der sächsischen Ski- und Tennis-Meisterschaften, welche vom 26.-28.01. stattfanden, waren 5 Sportler vom USV vertreten (Gudrun Freudenberg u. Conny Andersch (Damen 60), Harald Freudenberg (Herren 60), Daniel Tichatschke (Herren 40) und Linda Teubner (Damen bis 39)). Mit insgesamt 94 Teilnehmer, welche in unterschiedlichen Altersklassen gegeneinander antraten, konnte man in diesem Jahr eine Rekordbeteiligung vermerken.
Zunächst traf man sich am Freitag in Chemnitz im Sportcenter am Stadtpark um die Tennisspiele auszutragen. Nach 220 Spielen in 10 Altersklassen konnten am Samstagmittag alle Teilnehmer nach Oberwiesenthal aufbrechen. Wie jedes Jahr wurden beim zünftigen Baudenabend die Startnummern für den Riesenslalom am Sonntag vergeben. Bei nicht ganz günstigen Wintersportbedingungen, Plusgrade und Regen, konnten zwei Durchgänge des Slaloms erfolgreich durchgeführt werden.
Zur Siegerehrung kamen dann nochmal alle Teilnehmer zusammen. Die USV-ler konnten dabei zwei dritte Plätze (Conny und Linda) sowie einen zweiten Platz (Daniel) belegen.
Herzlichen Glückwunsch!